Coaching



Maicke Mackerodt - Journalistin + CoachWir leben in einer verrückten Zeit, immer mehr
Vorgetäuschtes erntet echte Begeisterung.
Ernst Ferstl


  • Sie spüren den Wunsch nach Veränderung.
  • Sie wollen Ihre Berufsbiografie neu gestalten.
  • Sie wollen sich weiterentwickeln, suchen qualifizierte Unterstützung dafür.
  • Sie suchen – gewollt oder gezwungen - Wege aus Krisen und Konflikten.
  • Sie brauchen professionelles und ehrliches Feedback.


Aktuell:

Life is not a dress rehearsal - Das Leben ist keine Generalprobe.

Im Dezember 2012 wurde ich für mein ehrenamtliches Coaching bei einer Tanzgruppe als Kölner Kulturpatin 2012 geehrt.
Im Ostasiatischen Museum mit der charmanten Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes, vielen netten Freundinnen und Kollegen wie meinem Coaching-Lehrer Gerhard Kern (IHP).


In wirtschaftlich schwierigen Zeiten wächst der Bedarf nach individuellem Coaching.

Als Beraterin möchte ich, dass Sie Ihren Erfolg anerkennen
und das Fauchen des Neides locker parieren können.

Als Coach interessiere ich mich für ihren Standpunkt, für ihre Ansicht.
Ich arbeite professionell, erfahren und gezielt an ihren Anliegen mit.
Strategisch. Gelegentlich unorthodox.

Manchmal genügt es, effizient gemeinsam Lösungen und Perspektiven zu erarbeiten.
Manchmal ist es wichtig, gemeinsam um die Ecke denken. Nach dem Motto:

„Ich bewundere das Problem, habe aber auch keine Lösung.“ Ashleigh Brilliant

Erfolg für sich gesehen ist kein Ruhmesblatt.

Als weiblicher Coach habe ich die besondere Herausforderung
und gezielte Unterstützung von Frauen im Beruf mit im Blick.


Coaching macht, wer es sich gönnt.


Ich lade Sie ein zum kostenlosen Vorgespräch: Wir lernen uns kennen und finden heraus, welche Strategie Ihnen und Ihrem Anliegen entspricht. Es hat sich bewährt, die Entscheidung, ob eine Zusammenarbeit sinnvoll, einmal zu überschlafen. Sind wir uns sicher, besprechen wir den Rahmen, den zeitlichen Ablauf, den finanziellen Aufwand.

Als Coach schätze ich es, für Klarheit zu sorgen.
Ich helfe Ihnen, dem Leben eine neue Richtung zu geben.


Als Journalistin habe ich Gespür für Zwischentöne,
für das beiläufig im Nebensatz Erwähnte.
Als Hörfunk-Frau verstehe ich, komplizierte Sachverhalte
verständlich „rüberzubringen“, wie es im Fachjargon heißt.
Als lebenserfahrener Coach lege ich Wert auf sichere und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Ich stehe für Sorgfalt und Diskretion.

Ihre Fragen, Ihr Wissen und Ihre Begabung,
gespiegelt durch meinen professionellen Blick von außen
– entfalten sich während unseres Gedankenaustauschs zu etwas Neuem, ganz Einmaligen.


Ich bin erfahren in den Berufsfeldern


  • Perspektiven entwickeln für Frauen und Männer,
    die im Kunst- und Kultur-Betrieb arbeiten,
    für kreative Berufe und für Freiberufler.
  • Lösungen und Strategien für berufliche Konflikte-Situationen.
  • Kreative Anstöße für Schriftstellerinnen, Künstlerinnen, Malerinnen:
    dazu gehört auch das Vor- und Nachbereiten von Lesungen, Ausstellungen,
    Planen eines Kulturzentrums und Interviewanfragen (mit Praxischeck).
  • Persönlichkeitsentwicklung für Frauen und Männer,
    wenn im Scheinwerferlicht kein Ton, kein klarer Gedanke herauskommt
    (Talk-Shows, Interviews, Pressekonferenzen).
  • Veränderungs- und Qualifizierungsprozesse:
    Wer am Wochenende tägliche Hindernisse und Herausforderungen
    überdenken und hinterfragen will und sich Unterstützung wünscht, um Neues zu wagen.

Meine Praxisräume liegen in Rheinnähe (rechtsrheinisch=schäl sick) -
frische Gedanken kommen - oft wie von alleine - bei einem Rhein-Spaziergang.

Als Coach/Supervisorin/Beraterin unterliege ich der gesetzlichen Schweigepflicht (§ 203 StGB).
Kontakt aufnehmen zu rhein-reden.de Maicke Mackerodt - Journalistin, Coach + Redenschreiberin     Diesen Inhalt von rhein-reden.de Maicke Mackerodt - Journalistin, Coach + Redenschreiberin weiterleiten    Nach oben auf rhein-reden.de Maicke Mackerodt - Journalistin, Coach + Redenschreiberin